Peru – das südamerikanische Küchenwunder?

Wie aus heiterem Himmel wird ganz plötzlich in jedem Restaurant Ceviche serviert. Gleichzeitig wird Quinoa in Riegeln, Burgern, Reismischungen und unzähligen anderen Fertiggerichten angeboten. Zeitgleich wird die Weltrangliste der besten Restaurants von südamerikanischen Restaurants überflutet. Federführend dabei die Restaurants aus Peru. Aber auch aus Argentinien und Chile hört man wundersame Geschichten über unvergleichlich hochwertige Küchenleistung. … weiterlesen

Stefan Wiesner: Fluxus – Eat Art Performances

Die schöpferische Idee Stefan Wiesner hat sich von der Position eines “normalen“ Kochs evolutionär zum “Hexer aus dem Entlebuch“ entwickelt. Diesen populistischen Begriff prägten die Medien, Wiesner hat ihn später übernommen. Wie viele solcher reißerischen Aussagen, bügelt dieser Begriff aber leider etwas flach über die tiefgründige Arbeit dieses Chefs hinweg. Vordergründig und bei oberflächlicher Betrachtung … weiterlesen

Antarktika Part Three: Antarktis

Mit dem Expeditionsschiff MS Hanseatic ins ewige Eis. Prolog: Extrem cool Gegen eine Expedition zum Südpol ist eine Reise zum Nordpol ein Mallorcaurlaub. Mit 14,2 Millionen Quadratkilometern ist der Kontinent Antarktika nahezu doppelt so groß wie Australien. Fast vollständig ist er von Eis bedeckt. Ein gewaltiger Panzer, der mit einer durchschnittlichen Mächtigkeit von 2.500 Metern … weiterlesen

Antarktika Part Two: Südgeorgien

Mit dem Expeditionsschiff MS Hanseatic ins ewige Eis. Prolog: Extrem Cool Gegen eine Expedition zum Südpol ist eine Reise zum Nordpol ein Mallorcaurlaub. Mit 14,2 Millionen Quadratkilometern ist der Kontinent Antarktika nahezu doppelt so groß wie Australien. Fast vollständig ist er von Eis bedeckt. Ein gewaltiger Panzer, der mit einer durchschnittlichen Mächtigkeit von 2.500 Metern … weiterlesen

Antarktika Part One: Buenos Aires – Falklands

Kulinarischer Spaziergang durch Buenos Aires Prolog: Holprige Pfade Die mächtigen knorrigen Wurzeln der kapitalen Platanen wölben und zerreißen den Bürgersteig der pittoresken Allee. Der zerborstene Belag ist hier und da notdürftig geflickschustert. Zwischen diesem steinernen Patchwork klaffen tiefe Schlaglöcher, Narben der wirtschaftlichen Probleme des Landes und dieser seiner Hauptstadt. Nur langsam erholt sich Argentinien von … weiterlesen

Sylt Spezial

Sylt

24 Stunden kulinarisches Keitum – Ein besonderer Spaziergang durch den schönsten Ort der Insel 00.00 Uhr: Es ist Zeit das müde Haupt auf ein weiches Kissen zu betten. Mit ein wenig Glück liegt dieses Kissen in einem bequemen Bett im Kapitänsdorf Keitum auf Sylt. Keitum mausert sich mehr und mehr zum „Place to stay“ auf … weiterlesen

Anmeldung zum Newsletter