Brandaktuell: Michelin kürt das erste Vier Sterne Restaurant in Dubai! 

Brandaktuell: Michelin kürt das erste Vier Sterne Restaurant in Dubai! 

Vier Sterne für Restaurant „Al-le mal’Achen“ im Burj al Arab in Dubai

Der Führer bedankt sich für die großzügige Unterstützung der Emirate, weist aber eindrücklich darauf hin, dass das nichts, aber auch gar nichts mit der Verleihung des ersten vierten Sterns zu tun hat. Vielmehr sei das Restaurant „Al-le mal’Achen“ im Hotel Burj al Arab einfach doppelt so gut wie die meisten Zwei-Sterne-Restaurants. Da sind vier Sterne die logische Konsequenz in diesem Sieben-Sterne-Hotel. Die bestätigte der Michelin Pressesprecher vor wenigen Minuten telefonisch. Leider sei die Zeit für ein längeres Statement jetzt zu knapp, da sein Rolls Royce mit einem der anderen Rolls Royce eines Kollegen auf dem Mitatbeiterparkplatz verwechselt wurde und es dadurch zu Verzögerungen bei der Fahrt zum Privatflugplatz gab, auf dem sein Learjet auf ihn wartete. Auf die letzte Frage, ob es wirklich nichts mit der finanziellen Unterstützungen der Emirate zu tun hat, dass Dubai jetzt einen eigenen Führer hat und er zum erstenmal ein viersterne Restaurant gekürt wurde, gab er noch eine letzte Antwort: Ihr langweilt mich dermaßen, ihr armen, armen Menschen.
Leiderkönnen wir noch keine Bilder aus dem „Al-le mal’Achen“ zeigen, da dieses Restaurant erst am 1. April eröffnet wird.

3 Gedanken zu „Brandaktuell: Michelin kürt das erste Vier Sterne Restaurant in Dubai! “

Schreibe einen Kommentar