Interview Esben Holmboe Bang, Restaurant Maaemo in Oslo

Esben Holmboe Bang

Das CHEF-SACHE – Symposium in Düsseldorf (17. und 18. September, www.chef-sache.eu) steht vor der Tür, und der Auftritt des norwegischen Drei-Sterne-Kochs Esben Holmboe Bang wird sicherlich zu den Höhepunkten gehören. Ich habe mit ihm in Oslo ein großes Interview führen können. Es zeigt eine Menge von dem, was einen kreativen Koch ausmacht, und warum Esben … weiterlesenInterview Esben Holmboe Bang, Restaurant Maaemo in Oslo

Ralf Bos macht sich Gedanken über die richtige Ernährung

Ja was denn nun, vegetarisch, vegan oder flexitarisch? Die Diskussion ist voll im Gange. Genuss, Preiswürdigkeit, Gesundheit und Tierwohl stehen immer im starken Widerspruch. Der Preis ist im Augenblick noch die alles dominierende Macht, nach dem wohl 90% aller Lebensmittel gekauft werden. Die Gedanken über Gesundheit und Tierwohl knapsen aber mehr und mehr von dieser … weiterlesenRalf Bos macht sich Gedanken über die richtige Ernährung

Neu: Kochbuch des Monats

Antoniewicz VegetarischEs wird bei EAT-DRINK-THINK die Auszeichnung „Kochbuch des Monats“ und einmal im Jahr auch die „Kochbücher des Jahres“ geben, dort dann in verschiedenen Kategorien und aufgeteilt in „national“ und „international“. Ich habe mich dazu entschlossen, die langjährige Arbeit für mein „FAZ – Esspapier“ in dieser Form fortzuführen und meine Kochbuch-Kenntnisse weiter zu nutzen.

Die Beschäftigung mit Kochbüchern führt leider in vielen Medien ein absolutes Schattendasein, obwohl der Markt riesig ist und die Konsumenten noch nie in ihrem Leben so viele Kochbücher zu Hause stehen hatten, wie heute. Bei EAT-DRINK-THINK werde ich versuchen, die Spreu vom Weizen zu trennen und transparent zu machen, für welchen Bedarf welcher Inhalt sinnvoll ist oder in welchen Büchern sich wirklich bemerkenswerte Ideen verbergen.

weiterlesenNeu: Kochbuch des Monats

Kollektion politisch nicht ganz so korrekter Weine (die man trotzdem immer wieder so erstaunlich gerne trinkt).

Folge 2: Zwei gute Erlebnisse mit Lidl-Weinen

Als Beobachter der Szene habe ich natürlich auch immer ein Auge auf das Weinangebot der Discounter. Es wäre sicher leicht, mal wieder z.B. über das Geschäft mit dem „Namedropping“ zu schreiben, also den vielen Grand Crus oder Cru Classés, die diese Bezeichnung noch tragen dürfen, sie aber längst nicht mehr verdienen. Ich möchte heute ganz im Gegenteil über zwei positive Erlebnisse berichten, die allerdings in gewisser Weise ebenfalls typisch für das System sind. Es handelt sich um zwei Weine mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. Den einen kann man mit etwas Glück noch bekommen, den anderen wohl nicht mehr. Ich beschreibe den „Fall“ trotzdem, weil er sich jederzeit wiederholen kann.

weiterlesenKollektion politisch nicht ganz so korrekter Weine (die man trotzdem immer wieder so erstaunlich gerne trinkt).

Revolutionary Excellence. Der neue Dialoggarer.

Eine Weltneuheit von Miele 1899 gründeten Carl Miele und Reinhard Zinkann ein Unternehmen zur Herstellung von Michzentrifugen. Heute steht Miele für Premium Haushaltsgeräte, die weltweit vertrieben werden. Im letzten Jahr stieg der Umsatz um 5,9 Prozent auf 3,9 Mrd. Euro. Von den rund 19.500 Mitarbeitern sind fast 11.000 in Deutschland beschäftigt. Das ist deutsches Familien-Unternehmertum. … weiterlesenRevolutionary Excellence. Der neue Dialoggarer.

„Geranium“, Kopenhagen, Rasmus Kofoed

INFORMATION Rasmus Kofoed vom „Geranium“ in Kopenhagen und Esben Holmboe Bang vom „Maaemo“ in Oslo waren im Jahre 2016 die ersten skandinavischen Köche, die mit drei Michelinsternen ausgezeichnet wurden. Kofoed war aber schon vorher „aufgefallen“, weil er sich tatsächlich dreimal den Mühen des „Bocus d’Or“-Wettbewerbs unterzogen hat und dort Bronze, Silber und schließlich Gold holte. … weiterlesen„Geranium“, Kopenhagen, Rasmus Kofoed

Neue Restaurantkonzepte: „Haus Stemberg“ in Velbert

Es ist natürlich etwas merkwürdig, ein Restaurant, das sich seit 150 Jahren im Familienbesitz befindet, als ein neues Restaurantkonzept zu bezeichnen. Hierzu eine kleine Erklärung. Es geht in dieser Reihe nicht um neue Restaurants, sondern um neue Konzepte. Es geht auch nicht darum, den Erfinder des neuen Konzepts vorzustellen, sondern ausschließlich darum, einen Gastronomen vorzustellen, … weiterlesenNeue Restaurantkonzepte: „Haus Stemberg“ in Velbert